// Aktuelles

// Ein Würfel entsteht

Die 3A Klasse stellte im Werkunterricht Kantenmodelle eines Würfels her. 

// Buchstabenerarbeitung in der 1C Klasse

In der 1C Klasse gibt es jede Woche einen besonderen Tag, an dem sich alles nur um einen Buchstaben dreht! Mit einer Buchstabengeschichte werden die Kinder auf den neuen Laut eingestimmt. Um den neuen Buchstaben/Laut mit allen Sinnen zu erlernen, dürfen die Mädchen und Buben selbstständig an unterschiedlichen Stationen arbeiten. So wird der neue Buchstabe beispielsweise mit verschiedenen Farbstiften mehrmals nachgespurt, gestempelt, in den Sand geschrieben, mit Glassteinchen gelegt und/oder mit Knetmasse geformt.

     

// Graz dargestellt

Die 3B Klasse stellte im Textilen Werkunterricht den Uhrturm, das Kunsthaus, das Rathaus und die Mur mit Hilfe von verschiedenen Techniken dar. Die Kinder hatten riesigen Spaß.

     

// Herbstliche Schatzsuche im Stadtpark

Die Kinder der 1B Klasse erlebten den Herbst bei einem Ausflug in den Stadtpark. Die herbstliche Schatzsuche war erfolgreich - viele Kastanien, Eicheln und bunt verfärbte Blätter wurden gefunden. So mancher Herbstschatz kam auch im Mathematikunterricht zum Einsatz. 

     

// Haustierprojekt

Mehrere Wochen lang beschäftigten sich die Kinder der 2B intensiv mit dem Thema Haustiere. Im Sachunterricht präsentierten die Kinder ihr Lieblingstier und auch in den Kreativfächern ging es "tierisch" zu - die Ergebnisse können sich sehen lassen. Am meisten begeisterte die Kinder aber sicherlich der Besuch von Schulhund Damian und seiner Besitzerin Eva.

   

// Entdeckungsreise durch Graz

Da viele geplante Ausflüge der 3.Klasse aufgrund von Corona nicht durchführbar waren, versuchte die 4b nun im Herbst alles bestmöglich nachzuholen. Die Klasse sah sich Graz von oben an (Schlossberg) und machten eine Entdeckungsreise. Dank Frau Falk, einer Stadtführerin, die mit ihrem Humor und ihren Geschichten begeistern konnte, erfuhren sie auch viel über das alte Graz und das Kälberne Viertel.